Do&Co erwirbt 100 Prozent an LOT-Catering

Der in Wien und Istanbul börsenotierte österreichische Cateringkonzern Do & Co erwirbt von der Regionalny Fundusz Gospodarczy S.A. (einem polnischen Staatsfonds) 100 % der Anteile an der polnischen LOT Catering, wie das Unternehmen am Montag in einer Ad-hoc-Aussendung mitteilte.

LOT Catering, mit Sitz in Warschau, ist demnach Marktführer im Airlinecatering in Polen mit weiteren Standorten in Poznan, Krakov, Gdansk und Katowice. Derzeit beschäftige LOT Catering knapp 800 Mitarbeiter.