Do&Co versorgt British Airways auf New-York-Flügen

Der börsenotierte österreichische Caterer Do&Co von Attila Dogudan hat einen Auftrag bei den British Airways an Land gezogen. Seit gestern versorgt der Edel-Caterer die Flüge zwischen London und New York mit Bord-Essen. Beliefert würden insgesamt sieben tägliche Flüge, berichtete die Tageszeitung "Österreich".

Bei den British Airways ist Dogudan den Angaben zufolge bereits seit 2003 unter Vertrag - für das Exklusiv-Catering der Business-Class auf allen Kurzstreckenflügen in Europa. Bei der Air-Berlin-Tochter habe Do&Co seinen Liefervertrag kürzlich um weitere drei Jahre verlängert.

Lesen Sie auch