Post will Marktführerschaft behalten

UniCredit erhöht Kursziel für Post von 22 auf 23 Euro

Artikel teilen

Die Analysten der UniCredit haben das Kursziel für die Aktien der heimischen Post geringfügig angehoben. Die Anlageempfehlung "Buy" wurde zudem bekräftigt. Zur Begründung verweisen die Experten auf die höheren Dividendenerwartungen für 2010 und 2011 nach dem Ausblick des Managements.

Laut der Studie der UniCredit werde für 2010 und 2011 nunmehr mit einer Dividende von 1,5 Euro je Anteilsschein gerechnet. Zuvor wurde für 2010 noch eine Dividende von 1,4 Euro, für 2010 eine Dividende von 1,31 Euro je Aktie erwartet. Dies entspreche einem attraktiven Auszahlungssatz von fast 90 % des Gewinns je Aktie.

Der Gewinn je Aktie dürfte sich den Experten zufolge für 2010 auf 1,69 Euro je Aktie belaufen. Für 2011 werde dann mit einem Gewinn je Anteilsschein von 1,56 Euro gerechnet.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo