Friedrich Scheck verlässt ECO Business

Friedrich Scheck (55) wird per 31.12. sein Mandat als Vorstandsvorsitzender der ECO Business zurücklegen.

Er scheidet auch als Geschäftsführer der ECO Management GmbH, einer 100 Prozent-Tochter der conwert-Gruppe, aus. Für ihn sei es Zeit, "neue Herausforderungen als selbstständiger Wirtschaftsprüfer und Immounternehmer" anzunehmen.

Unter der Federführung von Scheck hat sich ECO zu einem renommierten, im Prime Markt der Wiener Börse notierten Business-Immobilien-Unternehmen in Österreich etablieren können, so Alexander Schoeller, AR-Chef der ECO. Zeitnah soll nun eine adäquate Nachfolgelösung herbeigeführt werden.