Griechenland erhält weitere 3,3 Mrd. Euro

Artikel teilen

Griechenland hat am Dienstag zusätzliche Hilfsgelder erhalten. Der EU-Rettungsfonds EFSF schüttete 3,3 Milliarden Euro aus, damit Athen sein Budgetdefizit verringern und die Staatsschulden bedienen kann.

OE24 Logo