Shitstorm wegen dieser Brüste

Tochter von Newton John

Shitstorm wegen dieser Brüste

Ein Instagram-Foto hatte für die hübsche Blondine unangenehme Folgen.

Chloe Lattanzi (30), Tochter von Olivia Newton John, genoss ein paar Stunden in einem Pool. Das wollte sie, wie heute üblich, via Instagram mit ihren Followern teilen und postete ein sexy Foto. Mit der Reaktion dürfte sie aber nicht gerechnet haben.

 

 

I want to swim forever

Ein von Chloe Lattanzi (@chloelattanzi) gepostetes Foto am


 

Zahlreiche User beschimpften Lattanzi wegen ihrer großen Brüste und verglichen diese sogar mit der angeblichen Größe ihres Hirns. Nur ein kleines Hirn könne zu so großen Brüsten führen, schimpften einige.

Davon ließ sich Lattanzi aber nicht unterkriegen. Sie postete noch ein Bikini-Foto und schrieb dazu: "Es benötigt Stärke, um sich sich selbst zu lieben. Dies ist eine Botschaft an alle Frauen, die als dumm oder als Bimbo bezeichnet werden, nur weil sie ihren eigenen Körper lieben. Große Brüste machen dich nicht dumm. Aber es macht diejenigen ignorant, die große Brüste mit Dummheit gleichsetzen."

 

Video zum Thema: Chloe Lattanzi, Shitstorm wegen dieser Brüste
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen