Konzern beäugt Magna/Opel-Deal kritisch

Kroes: Opel-Prüfung dauert mehrere Wochen

Deutschland kann nicht mit einer raschen Überprüfung der Opel-Hilfen in Brüssel rechnen.

EU-Wettbewerbskommissarin Neelie Kroes schrieb an den britischen Wirtschaftsminister Peter Mandelson, die Untersuchung dürfte mehrere Wochen dauern, dann müsse es noch eine Diskussion in der Kommission geben.

In dem Schreiben unterstreicht Kroes, dass sie bei der Prüfung einen harten Kurs fährt. Die EU-Wettbewerbshüter untersuchen die Zulässigkeit der geplanten deutschen Hilfen im Falle einer Übernahme durch den Zulieferer Magna.