Moody's stuft US-Banken herab: Bank of America, Citi und Wells Fargo betroffen

Die Ratingagentur Moody's hat die Kreditwürdigkeit der US-Großbanken Bank of America, Wells Fargo und Citigroup herabgestuft. Moody's erklärte in der Nacht auf Donnerstag zur Begründung, die Wahrscheinlichkeit, dass der Staat die Institute im Falle von Schwierigkeiten bei einer neuen Finanzkrise unterstütze, sei zurückgegangen.

Die Ratingagentur bewertet die langfristige Kreditwürdigkeit der Bank of America nur noch mit "Baa1" statt "A2". Die Aktienkurse der Bank of America gaben an der Wall Street um drei Prozent nach. Die Papiere der Citigroup verbilligten sich um 0,1 Prozent, der Kurs der Wells-Fargo-Aktie legte dagegen um ein Prozent zu.