Hofer weitere drei Jahre EVN-Chef

EVN: Vertrag von Hofer um drei Jahre verlängert

EVN-Generaldirektor Burkhard Hofer (65) bleibt weitere drei Jahre Chef des börsenotierten niederösterreichischen Energieversorgers.

Sein Vertrag wurde laut EVN-Angaben am 30. September vom Aufsichtsrat in diesem Ausmaß verlängert, ebenso jener seines Vorstandskollegen Herbert Pöttschacher (60).

Das Mandat von Peter Layr (56) war schon 2008 verlängert worden. EVN-Haupteigentümer ist mit 51 Prozent das Land Niederösterreich.