Bothe 5. Geschäftsführerin bei T-Mobile Austria

Ab August 2018

Bothe 5. Geschäftsführerin bei T-Mobile Austria

Die 45-jährige Managerin ist für Personalagenden zuständig.

Die in Trier geborene Sabine Bothe (45), seit Jänner Personalchefin bei T-Mobile Austria, zieht ab ersten August als fünftes Mitglied in die Geschäftsführung des Mobilfunkers ein.

Personalagenden

Als CHRO (Chief Human Resources Officer) verantworte sie die Personalagenden, u.a. die des Zusammenschlusses von T-Mobile Austria und des Kabelnetzbetreibers UPC Austria, teilte das Unternehmen am Mittwoch mit.

>>>Nachlesen:  UPC-Übernahme durch T-Mobile genehmigt

War zuvor bei Deutscher Telekom und Lufthansa

Bothe bringt 18 Jahre Führungserfahrung in mehreren Konzernen, darunter Deutsche Telekom und Deutsche Lufthansa, mit. Seit 2006 lebt die promovierte Juristin in Österreich und ist Mutter dreier Söhne.