ORF-Gebühren: Bald droht Erhöhung um 10,5%

Egal wer siegt

ORF-Gebühren: Bald droht Erhöhung um 10,5%

Artikel teilen

Die Kandidaten versprechen mehr Programm. Möglich ist das wohl nur mit höheren Gebühren.

Noch beharren die Kandidaten darauf, eine allfällige Gebührenerhöhung so niedrig wie möglich zu gestalten. Wrabetz: „Unter der Inflationsrate.“ Grasl: „Deutlich unter 10 %.“ Aber im Herbst wird über eine Erhöhung im ORF abgestimmt. Die „Finanzvorschau“ sieht plus 10,5 % vor.

OE24 Logo