Ungarische Eisenbahner treten in Warnstreik

Mit einem Warnstreik protestieren am Dienstag fünf repräsentative Gewerkschaften ungarischer Eisenbahner gegen die geplante Stilllegung von Nebengleisen der Staatsbahnen MAV. Die Arbeitsniederlegung findet zwischen 10.00 und 12.00 Uhr statt, berichtet die Ungarische Nachrichtenagentur MTI. Laut MAV-Angaben sind auch internationale Zugverbindungen von dem Streik betroffen.