Deutsche Rohstahlproduktion deutlich gestiegen

Artikel teilen

Die Produktion der deutschen Stahlwerke steigt wieder deutlich an. Im Februar lag die Rohstahlproduktion mit 3,4 Mio. t um 34 % über dem entsprechenden Vorjahresmonat, wie die Wirtschaftsvereinigung Stahl in Düsseldorf mitteilte.

Im Jänner hatte die Branche bereits einen Zuwachs von 28 % verzeichnet. Allerdings liegt die Erzeugung nach wie vor knapp 9 % unterhalb des Durchschnitts der Jahre 2000 bis 2008.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo