Beluga-Linsen mit Gemüse und Steinpilzen

Veggie-Rezept by Mike Köberl

Beluga-Linsen mit Gemüse und Steinpilzen

Veggie-Rezept von Mike Köberl und Oryza Reis.

Dauer: 40 min
Schwierigkeit: leicht
Portionen: 4

Zutaten
300 g Belugalinsen
3 frische Maiskolben
Steinpilze nach Belieben
Liebstöckel
Olivenöl, Butter
Salz, Pfeffer aus der Mühle
 

Zubereitung 
1. Die Linsen zusammen mit Wasser (Verhältnis 1:2) in einen Topf geben, auf großer Flamme aufkochen lassen und auf kleiner Flamme ca. 25 Minuten köcheln lassen, bis sie weich, aber noch bissfest sind. Wenn die Linsen die gewünschte Konsistenz erreicht haben, von der Flamme nehmen und auskühlen lassen.
2. Währenddessen den Mais vom Kolben trennen. In einer Pfanne Butter erwärmen und den Mais darin kurz anschwitzen. Zum Abkühlen zur Seite stellen.
3. Die Steinpilze putzen und in Scheiben schneiden. In einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und die Pilze darin anbraten. Mit dem Liebstöckel abschmecken.
4. Linsen und Mais miteinander gut vermischen, noch einmal kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. 
5. Die Linsen-Kukuruz-Mischung auf Tellern anrichten und mit den Pilzen belegen. Nach Belieben abschmecken und servieren!