Nintendo NES feiert Comeback!

Mitten im Pokémon-Hype

Nintendo NES feiert Comeback!

Konsolen-Klassiker kehrt als Mini-Version mit HDMI zurück.

Dank dem Smartphone-Hit Pokémon Go ist Nintendo derzeit in aller Munde. Diesen Mega-Hype wollen die Japaner nun offenbar weiter ausnutzen. Sie haben nun nämlich das Comeback des legendären NES (Nintendo Entertainment System) angekündigt. Zur Erinnerung: Viele der berühmtesten Nintendo-Helden wie Super Mario, Link, Kirby, Samus Aran oder Donkey Kong verdanken ihrer Beliebtheit der mittlerweile legendären Konsole, die bereits 1986 in Europa erschienen ist.

Vorinstallierte Kultgames & HDMI-Anschluss

Mit dem Comeback erhalten Nintendo-Fans die Gelegenheit, ihre Erinnerungen noch einmal zu erleben oder als Neueinsteiger zum ersten Mal die Anfänge vieler berühmter Spielereihen kennenzulernen. Mit dem Nintendo Classic Mini: Nintendo Entertainment System kommt am 11. November 2016 das klassische NES in altbekannter und doch neuer Form zurück in den Handel - als Mini-Nachbildung der TV-Konsole von damals. Mit dem enthaltenen HDMI-Kabel lässt sich das System an aktuelle Fernseher anschließen und beinhaltet 30 bereits vorinstallierte Titel – darunter Games wie Super Mario Bros. (1 - 3), The Legend of Zelda, Zelda II: The Adventure of Link, Metroid, Donkey Kong, PAC-MAN und Kirby's Adventure.

© Nintendo
Nintendo NES feiert Comeback!
× Nintendo NES feiert Comeback!

Passender Controller

Die neue Mini-Konsole erscheint zusammen mit einem Classic Mini: NES-Controller, einem HDMI-Kabel und einem USB-Kabel zur Stromversorgung. Für den Betrieb an einer Steckdose wird ein handelsübliches Steckernetzteil als Ergänzung für das USB-Kabel benötigt. Preise für das neuaufgelegte Kultgerät hat Nintendo noch nicht verraten.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten