Vorsicht: Teure Abo-Falle bei Spiele-App

Hinterhältige Abzocke

Vorsicht: Teure Abo-Falle bei Spiele-App

Fiese Anwendung wird auf vertrauenswürdigen Plattformen beworben.

Der deutsche Antivirenhersteller G DATA hat eine neue Art von Abo-Falle bei einer App im Google Play Store entdeckt, in die bereits viele Android-Nutzer getappt sind. Die Spiele-App "Blend Color Puzzle" ist seit November 2015 verfügbar und wurde auf vertrauenswürdigen Plattformen beworben.

Nutzer bemerkt Abo-Abschluss nicht
Das gewonnene Vertrauen wird von den Anbietern jedoch auf eine fiese Art und Weise ausgenutzt. Nach dem Start schließt die Applikation nämlich unbemerkt vom Nutzer zwei Abonnements bei niederländischen Firmen ab.

Steckt internationale Bande dahinter?
Die Abrechnung der Abos erfolgt über eine Vermittlerfirma, was die Nachverfolgung und Schadensbehebung für Betroffene erschwert. Die G DATA SecurityLabs vermuten dahinter ein größeres internationales Firmengeflecht. Google hat die App mittlerweile aus dem Play Store entfernt.

>>>Nachlesen: WhatsApp: Fiese Abzocke mit Ikea

>>>Nachlesen: Fieser Link lässt iPhones abstürzen

>>>Nachlesen: Fake-Profile: Facebook-Abzocke geht weiter

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten