brangelina

Streitpunkt Styling

Angelina hasst Brads Sinn für Mode

"Er läuft herum wie ein Barkeeper": Künftig will die Schauspielerin bei der Kleiderauswahl ihres Liebsten mitreden.

Angelina ­Jolie (32) muss sich – wie viele Frauen – mit dem Outfit des Partners herumärgern. Auch wenn der Brad Pitt (43) heißt und schon zweifach den Titel des Sexiest Man Alive holte. Trotzdem: Jolie kann den Stil ihres Lebensgefährten nicht ausstehen und fordert gar den Kopf des Stylisten.

Jüngster Eklat: Auf der Bill-Clinton-Konferenz Global Initiative in New York beschwerte sie sich über die Kleidungswahl ihres Liebsten. Eine Freundin: "Angelina hasste, was Brad trug. Sie hat ihm vorgeworfen, wie ein Barkeeper rumzulaufen." Auch Brads bester Freund George Clooney ist Angie ein Dorn im Auge. "George lenkt Brad nur von seinen väterlichen Pflichten ab", lästerte sie wütend gegenüber Freunden.

Nachtragend
Kandidat Nummer zwei: Jolies Vater Jon Voight (68). Die Diva hat mit ihm in den letzten fünf Jahren kein Wort mehr gesprochen, nachdem der Hollywood-Altstar seine Tochter als "psychisch krank" bezeichnet hat.