beckhamteaser_reu

Online-Umfrage

David Beckham ist der männlichste Mann

Die Website AskMen.com ermittelte den Mann aller Männer. Überraschender Sieger: Mr. Metrosexualität David Beckham.

Das sind die zehn männlichsten Männer

Wer ist Ihr "Mann aller Männer 2007"

Die Macher der Website AskMen.com fragten ihre Leser, wer der Mann der Männer 2007 ist. Ein Monat hatten die User Zeit, über eine Million Stimmen wurden abgegeben und die 49 männlichsten Männer ermittelt.

Sieger des Macho-Votings ist – man glaubt es kaum – David Beckham. Der Ehemann von Posh Spice machte sich nicht nur auf dem Fußballplatz einen Namen, er gilt auch als Sinnbild der Metrosexualität. Was ihn so männlich macht? Sein britischer Charme, sein gepflegtes Auftreten – und sein 250 Millionen Dollar-Vertrag mit LA Galaxy.

Auf den Plätzen: Matt Damon (2.) und Musik-Produzent und Rapper Timbaland (3.). In den Top 10 tummeln sich freilich noch wahre Männer wie George Clooney und Daniel Craig.