Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Mega-Hype in Wien

Bibi: Darum stürmen alle zur Youtuberin

Bibis Autogrammstunde in Wien wegen großen Andrangs abgebrochen.

Kaum ein Teenie weiß nicht, wer Bibi alias Bianca Heinicke ist. Sie ist die erfolgreichste Youtuberin Deutschlands und hat auf der Video-Plattform über 3 Millionen Fans, die ihren Kanal Bibis Beauty Palace verfolgen. Auch bei uns hat die 23-Jährige eine riesige Fangemeinde. Das war bei ihrem Besuch in einer Mömax-Filiale in Wien zu sehen - und auch zu hören. Rund 2.500 Anhänger warteten schon Stunden vor Bibis Ankunft auf ihr Idol. 

Mega-Hype

Als Bibi und Freund Julian dann endlich eintrafen, war das Chaos perfekt. Gekreische, Ohnmachtsanfälle und eine strahlende Youtuberin mittendrin: Bibi genoss das Bad in der Menge, plauschte, machte Selfies und schrieb unzählige Autogramme. Doch die Fan-Menge war zu groß. Die Polizei musste die Autogrammstunde wegen zu großen Andrangs abbrechen. Das war nicht nur für die schreienden Teenies eine große Enttäuschung. Auch Bibi wäre gerne noch länger geblieben, um sich für alle, die gekommen waren, Zeit zu nehmen. 

Phänomen

Viele Erwachsene stehen vor einem Rätsel und können sich das Phänomen Bibi nur schwer erklären. Warum ist die Kölnerin für viele junge Mädchen zu einem so großen Vorbild geworden? Das liegt natürlich zum einen an ihren Youtube-Videos. Es begann 2012, als sie ein Tutorial für eine Flechtfrisur veröffentlichte. Inzwischen findet man einen Mix aus Lifestyle, Spaß und Tipps. Damit können ihre Fans sich identifizieren. Und: Dahinter steckt mittlerweile eine Marketingstrategie. Längst haben Heinicke mit ihrem Freund Julian, ebenfalls ein Youtuber, eine Firma gegründet. Dazu gibt es Beauty-Produkte, Smartphones etc. mit ihrem Namen. Ein Stück Bibi für jeden...