Lena: Mager-Foto schockt Fans

Dünn

Lena: Mager-Foto schockt Fans

Fans finden, die Sängerin sei ein schlechtes Vorbild.

Song-Contest-Star  Lena Meyer-Landrut  steht nach einem Posting auf ihrer Instagram-Seite in der Kritik.

Immer schlanker

Sie hat ein Foto hochgeladen, auf dem sie sehr dünn aussieht. Die Fans finden es nicht gut, dass sie scheinbar immer schlanker wird und schreiben unter die Aufnahme: "Lena bitte nicht zu dünn werden..." Oder: "Mädchen iss was. Du bist zu dünn" Auf dem Bild sehen wir Lena mit einem grünen Getränk, sie trägt ein schwarzes Trainingstop und Leggings. Ihr Bauch ist frei und Knochen deutlich zu sehen. Sie schreibt dazu: "Bei Matcha Latte versteh ich keinen Spaß."

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Bei matcha latte versteh ich keinen Spaß. ???? Pic by @huettehuette

Ein Beitrag geteilt von Lena (@lenameyerlandrut) am

 

Doch nicht alle finden das Bild unpassend. Einige kommentieren auch damit, wie schön sie Lena darauf finden. 

Gerüchte

Schon öfter wurde Lena vorgeworfen, ein falsches Essverhalten zu haben. Auf Magersuchtgerüchte entgegnete sie schon vor zwei Jahren, dass sie immer ein "Spargeltarzan" gewesen sei und: "Ich wiege seit sieben Jahren das Gleiche. 52 Kilogramm, plus7minus zwei Kilo, bei einer Größe von 1,68 Metern."