"Tatort"-Duo Jan Josef Liefers und Axel Prahl

TV-Ermittler

Mega-Gage für "Tatort"-Duo

Jan Josef Liefers und Axel Prahl haben ihre ''Tatort''-Verträge verlängert.

Aufreger. Gerade erst sorgte Schauspieler Jan Josef Liefers mit seiner Teilnahme an der Aktion #allesdichtmachen für Wirbel. Jetzt schloss er einen lukrativen Deal ab, der das Jammern über die Krise definitiv nicht rechtfertigt. Liefers und Kollege Axel Prahl bleiben für weitere sechs Folgen das Ermittlerteam des Münsteraner Tatort. Dafür sollen die beiden eine unglaubliche Summe bekommen.

Geldregen. Bisher habe man im zwei Jahres Rythmus verhandelt, jetzt ist der Vertrag der Schauspieler langfristig wie nie und auch so gut bezahlt wie nie. Liefers und Prahl sollen pro Folge 100.000 Euro bekommen. Das Gesamtbudget liegt bei 1,5 Millionen pro Episode.

Bereits seit 2002 gehen Professor Boerne und Kommissar Thiel auf Verbrecherjagd. Bisher waren sie bereits in 38 Folgen zu sehen und gelten als das beliebteste Tatort-Team.