Playboy Juli

Soapstar Michalsky: 'Stehe auf starke Frauenrollen'

Der "Unter uns" - Star zieht für das Männermagazin blank.

Schauspielerin Antonia Michalsky ist nicht so brav, wie ihre Fernseh-Rolle vermuten lässt. In der täglich erscheinenden Serie "Unter uns" (montags bis freitags um 17:30 Uhr bei RTL)  schlüpft sie in den Charakter der unschuldigen Saskia, für Playboy schlüpft sie aus ihren Klamotten.

Männerträume

Die 28-Jährige ist immer offen für neue Erfahrungen und liebt es spontan. Auch bei Männern legt sie Wert auf Leidenschaft: „Ein Mann sollte für etwas brennen.“ Antonia lebt nach dem Motto, alles positiv anzugehen und findet, die Menschen sollten sich mehr Komplimente machen: „Dann würden wir doch jeden Tag fröhlicher durchs Leben gehen." Auf welchen Männertyp sie steht? Hugh Jackman kommt ihrem Idealbild sehr nahe, optisch zumindest. Denn in Wahrheit ist ihr Charisma viel wichtiger als das Äußere. 

Frauenrollen

Beruflich liebt Michalsky starke Frauenrollen. Sie meint: "So eine Rolle wie Erin Brockovich mit Julia Roberts ist natürlich super, oder die Serie „The Widow“ mit Kate Beckinsale in der Hauptrolle. Ich finde, es gibt zu wenige starke und interessante Frauenrollen im Kino. Ich hätte außerdem Lust, mal in einem Western mitzuspielen. Das Genre finde ich spannend."

© Kate Bellm für Playboy Juli 2019
Antonia Michalsky
× Antonia Michalsky

 

 

 

 

Weitere Motive exklusiv nur unter: https://www.playboy.de/stars/antonia-michalsky"