Ben Tewaag

Nach "Promi-BB"

Tewaag: Das schrieb ihm sein Vater

Diese Nachricht ging dem "Promi Big Brother"-Sieger ans Herz.

Skandale, Pöbeleien und Gerichtsverhandlungen: Das ist die Welt von Filmproduzent Ben Tewaag. Aktuell ist er der Sieger von Promi Big Brother. Doch diese Nachricht seines Vaters machte Ben besonders glücklich.

Sieger der Herzen

Der Sohn von Uschi Glas (72) war schon immer für seine unverschämte Art bekannt. Doch in der letzten Staffel von Promi Big Brother zeigte sich Ben von seiner charmanten und aufrichtigen Seite. Das kam bei den Zuschauern gut an und so verließ er nach 14 Tagen als Gewinner den TV-Container.

Freudige Nachricht

Gegenüber Bunte erzählte der Bad Boy, dass ihm die besondere Nachricht seines Vaters am meisten Freude bereitete. „Respekt!“, schrieb der stolze Vater Bernd Tewaag (67) an seinen Sohn.

Neben der Anerkennung seines Vaters, kann sich Ben auch über 100.000 Euro Preisgeld freuen. Auf die Frage, was er mit seinem Gewinn vorhat gab der 40-Jährige bekannt: „Davon spende ich einen großen Teil.“. Die perfekte Antwort für einen zukünftigen Imagewechsel.