Maite Kellly Florent

Nach zwölf Jahren

Trennung: Ehe-Aus bei Maite Kelly

Auf Facebook schockte sie ihre Fans mit der Stellungnahme zum Liebes-Aus.

Nach zwölf Jahren gab Maite Kelly die Trennung von ihrem Ehemann Florent bekannt. Auf Facebook erklärte die Sängerin in einem Statement, dass das Paar vorerst getrennte Wege gehen wird. „Nach wie vor sind wir miteinander liebevolle und verantwortungsvolle Eltern von drei wundervollen Kindern. Und wir arbeiten weiterhin mit großer Freude als vertrauenswürdige Partner in unserer gemeinsamen Firma Aroma Garden“, schreibt sie auf Facebook. „Manchmal bedeutet Liebe auch ein Stück weit loslassen“. Die beiden haben drei gemeinsame Töchter.

Weiters bittet sie um Respekt vor ihrer Privatsphäre. Lediglich in einer Talk-Show am Freitagabend werde sie einmalig zu dem Thema Stellung beziehen.