Maren Gilzer

Suchtmittel

Dschungel: Drogen und Alkohol im Camp

Ex-Dschungelkönigin packt über diese interessanten Zustände aus...

Derzeit läuft es bei der neuen Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" noch recht rund. Bis auf Daniele und seinen Ausraster wegen des unerwarteten Nikotin-Entzugs. Es wurde nämlich eine Strafe über die Stars verhängt, da diese Regelverstöße begangen haben. Die Erklärung "Trotz mehrfacher Ermahnungen sind mache von euch barfuß durchs Camp gelaufen, außerdem habt ihr eure Mikrophone abgelegt, wart ohne Begleitung im Camp unterwegs, habt über Interviews gesprochen oder habt euch diesen sogar verweigert. Das Feuer war nachts etliche Male von niemandem oder nur von einer Person bewacht. Außerdem wurde versucht, Schokolade ins Camp zu schmuggeln und Zigaretten wurden verschenkt. Daher erhalten die Raucher bis auf Weiteres keine Zigaretten." 

Ärgerlich

Daniele war darüber außer sich: "Haltet euch ein bisschen an die Regeln? Ich schwöre es bei Gott: Ich raste morgen aus, wenn ich keine Zigaretten rauchen darf. Wenn wir sowieso nichts haben. Obwohl wir eine ganze Truppe sind. Dann sollen sie alle bestrafen und uns das Essen streichen… Aber die können doch nicht nur vier rauchende Leute bestraften und acht Nichtraucher nicht! Das ist einfach unfair. Wer ist barfuß durch das Camp gelaufen? Die Dame! Damit haben wir nichts zu tun." Und Daniele weiter: "Du kannst eine Sucht nicht stoppen." Sydney: "Ich gehe morgen." Daniele: "Wenn ich morgen keine rauche, dann sehen mich acht Millionen Menschen wie ich hier sitze und anfange, den hier zu machen… (er zittert; Anm. d. Red) und auszuticken. Ich mache das nicht. Fünf Kippen sind schon endlos wenig." Hat er darum das  Camp früher als geplant  verlassen?

Drogensüchtige

Wie Ex-Dschungelkönigin Maren Gilzer dem OK Magazin verriet, sollen die Teilnehmer gut mit allem versorgt werden, was sie brauchen: "Jeder, der Medikamente braucht, bekommt welche." Das soll sich auch auf Tabletten für die Psyche beziehen, sagt sie. Weiters zitiert das Magazin jemanden, der dem Format nahe steht: "Wir hatten schon so viele kaputte Leute in der Show. Da waren Alkoholiker und Drogensüchtige, die Entzugserscheinungen hatten und psychisch labile Kandidaten, die kurz davor standet zusammenzubrechen." Wer in dieser Staffel besonders mit Dämonen zu kämpfen hat, werden wir vielleicht noch im Laufe der Sendungen erfahren... 

VOTING

Wer soll der Dschungelkönig 2018 werden? Stimmen Sie ab!

© oe24
Kopie von Voting Salzburg
× Kopie von Voting Salzburg

"Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de: www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html