eminem_pps

Autsch

Eminem wurde geschieden

US-Rapper Eminem (34) und Kim Mathers (31) sind zum zweiten Mal voneinander geschieden worden.

Wie die US- Zeitung "Detroit Free Press" am Dienstag berichtete, konnte sich das Paar mit Hilfe eines Mediators im US-Bundesstaat Michigan darauf einigen, das Sorgerecht für die zehnjährige Tochter Hailie Jade Scott zu teilen. Über die Aufteilung des Vermögens wurde nichts bekannt.

Eminem hatte im April nur 82 Tagen nach der zweiten Hochzeit unter seinem bürgerlichen Namen Marshall Bruce Mathers III die Scheidung eingereicht. Das Paar, das sich bereits in der Schule kennen gelernt hatte, war zum ersten Mal 1999 vor den Traualtar getreten. Diese Ehe war im Oktober 2001 geschieden worden. Im vergangenen Jänner gaben sie sich dann zum zweiten Mal das Jawort. Nach der ersten Trennung war es zu einem erbitterten Streit um das Sorgerecht für die gemeinsame Tochter gekommen.