Ashley Tisdale, Scott Speer

Liebes-Aus

Ashley Tisdale ist wieder single

Teilen

Der "High School Musical"-Star ist nicht mehr mit Scott Speer zusammen.

Schauspielerin und Sängerin Ashley Tisdale (26) hat sich von ihrem Freund, dem Videoregisseur Scott Speer (29), getrennt. Das berichtet das US-Magazin People auf seiner Website. Die High School Musical-Darstellerin und der Filmemacher waren seit Frühjahr 2009 ein Paar.

Aus und vorbei
"Sie haben in der letzten Zeit eine On-Off-Beziehung geführt. Sie wollten, dass es wieder funktioniert, haben aber eingesehen, dass ihr Partnerschaft vom Kurs abgekommen ist", eröffnet ein Vertrauter des Paares. Was zu dem Liebes-Aus geführt hat, ist bisher nicht bekannt. Tisdale, zuletzt in der weiblichen Hauptrolle im Disney-Movie Sharpay's fabelhafte Welt, war zuvor mit dem aus Hawaii stammenden Tänzer Jared Murillo (23) zusammen, den sie bei Dreharbeiten kennengelernt hatte.

Geschiedene Leute: Promi-Trennungen 2010

Jänner: Hugh Hefner hoppeln seine Zwillings-Häschen davon. Karissa und Kristina Shannon waren wohl ohnehin nur auf dem Papier seine Freundinnen...

Jänner: Im verflixten 7. Jahr scheitern Norbert Blecha und Anja Kruse. Zunächst sprach das Management von einer Auszeit.

Februar: Charlize Theron legt ihren Verlobungsring ab - mit Stewart Townsend ist es vorbei. "Sie sind schon mehr Bruder und Schwester als Verliebte", berichtet ein Insider.

Februar: Til Schweiger trennt sich nach neun Monaten von Melanie Scholz. Ein Freund: "Melanie ist einfach sehr jung, die beiden Lebensstile haben nicht zusammengepasst."

Februar: Beim Opernball tanzten sie noch gemeinsam an, wenig später ist es zwischen Bambi und Mario-Max Prinz zu Schaumburg-Lippe vorbei.

Februar: Ryan Philippe und Abbie Cornish sind kein Paar mehr.

Februar: Ashley Cole vergnügt sich auswärts, die schöne Cheryl zeigt ihm die rote Karte.

März: Schauspielerin Kate Winslet und Regisseur Sam Mendes geben ihre Trennung bekannt. Ein gemeinsames Filmprojekt soll die Ehe vergiftet haben.

März: Nur ein paar Tage nach ihrem Oscar-Triumph muss Sandra Bullock die Wahrheit über ihren Mann erfahren. Jesse James hat sie mit zahlreichen Frauen betrogen. Es folgt die Scheidung.

April: Jim Carrey und Jenny McCarthy twittern ihre Trennung. Sie seien dankbar für die gemeinsame Zeit - das war's.

April: Mel Gibson ist seine schöne Freundin Oksana los. Es folgt ein Skandal. Tonbänder sollen beweisen, dass er sie beschimpft und geschlagen hat.

April: Gerade wollten sie noch heiraten, schon sind Paris Hilton und Doug Reinhardt getrennt. Er sonne sich nur in ihrem Ruhm, so Freunde des It-Girls.

April: Prinzessin Madeleine von ihrem Verlobten Jonas Bergstrom betrogen! Sie verlässt den Junganwalt und verschwindet nach New York.

Mai: Halle Berry und Gabriel Aubry sind kein Paar mehr. Um Tochter Nahla wollen sie sich weiterhin gemeinsam kümmern.

Juli: Lothar Matthäus wird von Gattin Liliana öffentlich betrogen. Nach einer Schlammschlacht nähern sie sich wieder an. Doch die Scheidung scheint unausweichlich.

August: X-Mal getrennt und versöhnt - jetzt sind Sean Penn und Robin Wright tatsächlich geschieden.

August: Die Liebe der Sport-Stars Fabienne Nadarajah und Roland Linz zerbricht. Sie wollen Freunde bleiben.

August: Evan Rachel Wood und Marilyn Manson lösen ihre Verlobung. "Er ist kein einfacher Mensch", erklären Freunde.

August: Nach neun Jahren trennen Slash und seine Perla sich wegen unüberbrückbarer Differenzen.

Oktober: Courteney Cox und David Arquette ringen sich zur Trennung ohne Scheidung durch. Versöhnung nicht ausgeschlossen.

Oktober: Christina Aguilera und Jordan Bratman wollen die Scheidung. Gerüchten zufolge wegen Xtinas Untreue.

November: Eva Longoria und Tony Parker dementieren ihre Trennung, um einen Tag später die Scheidung einzureichen. Insider behaupten, beide gingen fremd.

Dezember: Liz Hurley wird mit einem neuen Mann im Hotel erwischt. Sie stellt klar, dass sie seit Monaten von Arun Nayar getrennt ist.

Dezember: Die Teenie-Idole Vanessa Hudgens und Zac Efron trennen sich nach vier Jahren. Vor und hinter der Kamera.

Dezember: Im Fernsehen spielen sie ein Geschwisterpaar, privat lassen Michael C. Hall und Jennifer Carpenter sich scheiden.

Dezember: Nach wochenlangen Krisengerüchten geben Scarlett Johansson und Ryan Reynolds ihre Trennung bekannt.

Dezember: Bambi Bruckner und Senad, der Vater ihrer Kinder "haben zu viel gestritten". Er mag es, wenn Nina zu Hause ist, sie ist "eben kein Hausmütterchen".

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.

380 Mio. Euro. Telekomm-Konzerngründer Craig McCaw an Ehefrau Wendy.

31 Mio. Euro. Die Scheidung mit der größten Publicity - die von Paul McCartney und Heather Mills.

150 Mio. Euro. Hollywood-Schauspieler Tom Cruise an Nicole Kidman.

270 Mio. Euro. Designerin Paloma Picasso an Ehemann Rafael.

200 Mio. Euro. Soll Martin Schlaff an seine Ex-Gattin bezahlt haben.

650 Mio. Euro. Medienmogul (CNN) Ted Turner an Jane Fonda.

670 Mio. Euro. Multimilliardär Adnan Kashoggi an Ehefrau Soraya.

1,2 Milliarden Euro. Viacom-Chef Sumner Redstone an Phyllis.

1,3 Milliarden Euro. Medienmogul Rupert Murdoch an Ehefrau Anna.

Die kürzesten Star-Ehen aller Zeiten

Die Ehe mit Felipe DeAlba hielt weniger als 24 Stunden. Weil ihre vorherige Scheidung noch nicht vollständig durchgeführt war, wurde die neue Ehe der Diva annulliert.

Britneys Ehe mit Jason Alexander hielt auch nicht lange. Die beiden Sandkastenfreunde hatten sich um 5:30 morgens in Las Vegas geehelicht - aus Spaß.

Auch dieses ungewöhnliche Paar heiratete in Vegas. Offensichtlich ein großer Fehler, denn nur 9 Tage später reichte Dennis Rodman die Scheidung ein.

Sie planten eine riesige Hochzeit im Kardashian-Stil, doch daraus wurde nichts. Nach nur zwei Wochen zerbrach die Ehe.

Der Rocker und das Mädchen heirateten gleich mehrmals. Das erste mal auch in Vegas - 26 Tage später kam die Scheidung.

Das Glück währte nicht lange: 29 Tage später war Drew Barrymores Ehe wieder Geschichte.

42 ist nicht nur die Antwort auf die Große Frage nach dem Leben, dem Universum usw., sondern auch die Anzahl an Tagen, die diese Ehe Bestand hatte.

OE24 Logo