Bar Refaeli

Ausgezeichnet!

Refaeli ist "Gentlewoman of the Year"

Bei der GQ-"Männer des Jahres"-Gala ist Bar eine schöne Ausnahme.

Alle lieben Bar Refaeli! Die Beauty gilt nicht nur als heißeste Frau der Welt - Bar führt die "Hot 100"-Liste 2012 des US-Männermagazins Maxim an) - jetzt darf sie sich über einen weiteren Titel freuen: GQ kürte die Berufs-Schönheit nun zur "Gentlewoman of the Year“.

Gentlewoman
Das Männer-Stil-Magazin GQ Gentlemen’s Quarterly zeichnet einmal jährlich im Rahmen einer feierlichen Award-Gala die "GQ Männer des Jahres“ aus. Heuer kommt Bar eine besondere Rolle zuteil, denn sie wird bei der Verleihung die einzige weibliche Preisträgerin sein. Das gab der Condé Nast Verlag heute vorab bekannt.

Ein außergewöhnliches Model
"Bar Refaeli vereint atemberaubende Schönheit mit Klasse und Persönlichkeit", erklärt José Redondo-Vega, Chefredakteur von GQ, die Entscheidung für die Award-Vergabe. "Sie steht öffentlich für ihre Meinung ein und nimmt in Kauf, damit auch mal anzuecken. GQ ehrt Bar Refaeli also nicht nur für ihre außergewöhnliche Modelkarriere, sondern auch, weil sie ein Supermodel ist, das Haltung nicht bloß für eine Körperposition hält.“

Die "GQ Männer des Jahres“-Gala wird am 26. Oktober in der Komischen Oper Berlin ausgerichtet und von Steffen Hallaschka moderiert. Es werden rund 900 geladene Gäste erwartet, darunter natürlich auch zahlreiche Prominente. Auf die schöne Bar freuen wir uns natürlich ganz besonders...

Diashow: Supermodel Bar Refaeli twittert ihre Urlaubsfotos