Charlize Theron zeigt ihren süßen Jackson

Stolze Mama

Charlize Theron zeigt ihren süßen Jackson

DIASHOW: Oscar-Gewinnerin reist mit ihrem Adoptiv-Söhnchen um die Welt.

Zugedeckt in einem "Baby-Tragerl“ hat sie ihr größtes Glück bis jetzt vor der Welt versteckt. Seit März ist Charlize Theron (36) stolze Mutter eines Adoptiv-Sohnes namens Jackson. "Das war schon länger mein Plan – ich habe eben eine eigene Lebensphilosophie“, erklärte die attraktive Blondine ihren überraschenden Schritt.

Single Mum
Einen Mann zum Familienglück braucht die Schauspielerin derzeit keinen – sie ist glückliche Alleinerzieherin. "Ich glaube nicht an eine lebenslange Beziehung.“ Und bei Millionen-Gagen pro Kinofilm hat sie auch keine Unterstützung nötig.

Wunschkind
So kühl das klingt – wenn Theron über ihr sechs Monate altes Söhnchen spricht, dann ist sie wie jede andere Mama auch: stolz. "Er ist das coolste Kind“, schwärmte sie Anfang April im Vogue-Interview. "Ich habe mir immer eine Familie gewünscht– das habe ich ernst emeint.“ Außerdem hat Mama Gerda schon langsam Druck ausgeübt. "Ich denke nicht, dass sie noch länger gewartet hätte“, lacht Theron.

Und in Sachen Erziehung ist sie Therons absolute Vorbild. "Ich möchte wie meine Mom werden: Fair, taff, liebevoll und unterstützend. Meine Mom hat es mir ermöglicht, die zu sein, die ich bin.“

Diashow: Charlize Theron zeigt ihren süßen Jackson

Charlize Theron zeigt ihren süßen Jackson

×