So verliebt in Alex Dellal

Heiratet Charlotte Casiraghi als Nächste?

Sogar Alex' Schwester Alice Dellal glaubt: Verlobung jederzeit möglich.

Victoria und Daniel, William und Kate, Albert und Charlene : Die ganze Welt ist im Adelshochzeits-Fieber. Doch jetzt ist erst einmal Schluss. Die ledigen Prinzen und Prinzessinnen denken nicht ans Heiraten. Oder etwa doch? Wenn man den Gerüchten glauben darf, könnte bald die wunderschöne Charlotte Casiraghi (24), die Nichte von Fürst Albert II., vor dem Traualtar stehen.

Bald Verlobung?
Charlotte ist seit  vier Jahren in den smarten Londoner Galeristen Alex Dellal (27) verliebt. Er durfte sogar zur Fürstenhochzeit in Monaco kommen. Gerüchte über eine bevorstehende Verlobung streute jüngst sogar Alex' Schwester, das Skandalmodel Alice Dellal: "Sie sind nicht verlobt", gab sie zwar zu, räumte aber ein, "Noch nicht. Sie sind seit Jahren zusammen, also ist es eine Möglichkeit."

Diashow: Fürst Albert & Charlene feuern Charlotte Casiraghi bei Reitturnier an FOTOS

Fürst Albert & Charlene feuern Charlotte Casiraghi bei Reitturnier an FOTOS

×

    Kein TV-Spektakel
    Der einzige Wermutstropfen: Charlotte Casiraghi ist zwar die Tochter von Prinzessin Caroline, trägt aber den Namen ihres verstorbenen Vaters Stefano Casiraghi. Sie ist in Monaco somit eine ganz normale Bürgerin. Ihre Hochzeit wäre also keine Staatsaffäre, sondern eine Privatangelegenheit.

    Weitere Kandidaten auf die nächste royale Hochzeit: Prinz Carl Philip von Schweden und seine Freundin Sofia Hellqvist (die beiden leben offiziell zusammen), Prinzessin Madeleine von Schweden und der New Yorker Finanzberater Christopher O'Neill oder Andrea Casiraghi, Charlottes Bruder, der seit 2004 in festen Händen ist.

    Diashow: Charlotte Casiraghi: Ihre schönsten Bilder - FOTOS

    Charlotte Casiraghi: Ihre schönsten Bilder - FOTOS

    ×