Diese Stars bekamen heimlich ein Baby

Bledel, Mendes & Co.

Die Geheim-Babys der Stars

Wie schaffen es die Promi-Damen, Schwangerschaft zu verstecken?

Zwar machte letztes Jahr das Gerücht die Runde, Alexis Bledel sei schwanger, bestätigt wurde das allerdings nicht. Auch mit Babybauch sah man das "Gilmore Girl" nie, also wurde die Schwangerschaft als bloße Spekulation abgestempelt und man dachte nicht mehr daran. Bis vor wenigen Tagen, als plötzlich die überraschende Nachricht die Runde machte, dass die Schauspielerin wirklich Mutter geworden ist.

Wie schaffen sie das?
Schon im Herbst brachte sie einen Sohn zur Welt. Wenn Serien-Kollege Scott Patterson es nicht unabsichtlich ausgeplaudert hätte, würden wir jetzt wohl noch immer nicht wissen, dass Alexis und Ehemann Vincent Kartheiser schon Eltern sind. Sie sind allerdings nicht die einzigen, die Schwangerschaft und Geburt so lange geheim hielten.

Das beste Beispiel dafür ist wohl Eva Mendes. Wie sie es schaffte, dass die Öffentlichkeit gleich zweimal nichts von ihrer Schwangerschaft mitbekam, der Geburt ihrer Kinder ganz zu schweigen, ist immer noch erstaunlich.

Diashow: Stars, die heimlich ein Baby bekamen

Stars, die heimlich ein Baby bekamen

×