Die Medien-Schlacht der Super-Zicken

Schlägt Sylvie jetzt zurück?

Die Medien-Schlacht der Super-Zicken

Es ist der Zicken-Krieg der Woche: Sylvie van der Vaart gegen ihre ehemals beste Freundin .

Mehr Hass geht nicht: Erst enthüllte Sabia Boulahrouz (35) in der Bild pikante Fremdgeh-Details aus der Ehe von Sylvie (35) und Rafael van der Vaart. Die neue Freundin des Fußballstars outete die Moderatorin als „notorische Betrügerin“ (wir berichteten). Sylvie gab sich in einem Interview-Konter „sprachlos über so viel Unmoral“. Zeigte sich mit einem T-Shirt mit eindeutiger Aufschrift: „bitch“ („Schlampe“).

Doch das war nur der Auftakt einer einzigartigen Schlammschlacht zwischen den einstigen Busenfreundinnen. Längst beherrscht das Thema alle Titelseiten. Sylvie soll schon den nächsten Medien-Coup planen. Und Sabia lächelte indes am Samstag mit Sylvies Sohn Damian (7) in die Kameras. Sie feuerten Rafael beim HSV-Match an.

Ex-Busenfreundin enthüllt pikante Fremdgeh-Details
Was den Krieg auslöste: Sabia behauptete in dem Interview, dass Sylvie ihren Ex jahrelang betrogen habe. Sie nannte auch Namen. Der unglaublichste Vorwurf: Die Blondine soll sogar vor der Trennung des Fußballers versucht haben, Rafael eine Affäre anzudichten – um die Ehe zu ihren Gunsten beenden zu können. Dabei habe sie auch Sabia um Hilfe gebeten. „Ich konnte Sylvie bei dem Plan nicht unterstützen“, sagt Sabia im Bild-Interview.

Sylvie fühlt sich von ihrer Ex-Freundin verraten und verkauft. Für sie ist Sabia bloß eine „bitch“, die sich ihren Mann gekrallt hat.

Es bleibt spannend …

Das sind die Affären in Sylvie s Leben:

Der Pilot
Sabia zufolge war er als Freund getarnt sogar bei den Vaarts zu Hause: KLM-Pilot Balasz V. gestand jetzt einem niederländischen TV-Sender: „Ja, ich kenne Sylvie. Mehr möchte ich nicht dazu sagen.“

Der Tänzer
Laut Sabia tanzte Sylvie 2010 mit Christian Polanc (35) nicht nur ins Finale von Let’s Dance. Er soll auch ihr Liebhaber gewesen sein, obwohl er damals mit der Tänzerin Melissa Ortiz-Gomez verheiratet war.

Der Bodyguard
Lagerfelds Bodyguard Sébastien Jondeau soll auch zu Sylvies Männerliste dazugehört haben.

Der Megastar
Nach der Trennung von Rafael verschwanden Sylvie und Megastar Robin Thicke (36) nach einer Party in Berlin durch die Küche ins Hotel Adlon. Sie sollen sich gut verstanden haben.

Diashow: Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

×