Erotik-Model: "Männer fürchten sich vor meinen XXL-Brüsten"

Yvonne Bar

Erotik-Model: "Männer fürchten sich vor meinen XXL-Brüsten"

Das 26-jährige Erotik-Model Yvonne Bar findet laut eigener Aussage wegen ihrer übergroßen Oberweite keinen Freund.

Satte 30.000 Euro steckte das deutsche Erotik-Model in Schönheits-Operationen – mit von der Partie waren dabei gleich drei Brustvergrößerungen von A- auf H-Körbchen. Mit erst 26 Jahren hat die ehemalige Investmentbanking-Assistentin bereits einige Eingriffe, die von Fillern in den Lippen zu einer Vergrößerung ihres Hinterns reichen, über sich ergehen lassen. Ihren Lebensunterhalt verdient Bar mit dem Verkauf von sexy Fotos und Videos im Internet.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Is this ???? too small - or too big? ???? B!0 for more ;)

Ein Beitrag geteilt von ???????????????????????? ???????????? (@yvonne_bar_) am

Im Gespräch mit der britischen Zeitung "Dailystar" packte sie über ihr größtes Problem aus: "Es ist wirklich schwierig für mich, einen Freund zu finden. Viele Männer mögen zwar, wie ich aussehe, und ihre Reaktionen auf meine Postings auf Social Media sind sehr positiv. Ich glaube aber, dass meine üppige Oberweite die wirklich guten Männer verschreckt", sagte die 26-Jährige. Yvonne Bar ist der Meinung, dass sie lediglich Männer anzieht, die reich und berühmt sind, aber hauptsächlich nach einer gut aussehenden Begleiterin zum "Vorzeigen" suchen würden. Gegenüber "Dailystar" erzählte Bar unter anderem auch, dass sie in ihrer Schulzeit aufgrund ihrer sehr schlanken Figur regelmäßig gemobbt wurde – jetzt fühlt sie sich jedoch sehr wohl in ihrem Körper: "Ich fand Frauen mit Kurven an den passenden Stellen immer schön."

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

My hair got more inches than my waistline ???????? B!0 for more ????

Ein Beitrag geteilt von ???????????????????????? ???????????? (@yvonne_bar_) am