Bobbi Kristina, Nick Gordon

Wahre Liebe

Houston-Tochter: Verlobung?

Bobbi Kristina: Romanze zu „Adoptivbruder“ heizt sich auf. 

Schockiert sind viele, doch das junge Paar lässt offenbar niemanden ihre Liebe durchkreuzen: Mit ungenierten Küssen traten die Houston-Tochter Bobbi Kristina (19) und der von der verstorbenen Soul-Diva vor zehn Jahren in die Familie aufgenommene Nick Gordon (22) an die Öffentlichkeit.

Freunde sollen völlig überrascht gewesen sein, die Familie ist entsetzt, Oma Cissy sprach von „Inzest“, obwohl das junge Paar nicht blutsverwandt ist. Übers Wochenende wurde nun auch noch ein Diamantring an ihrem „Verlobungsfinger“ erspäht. Laut TMZ hatte das Paar den Freundeskreis in die Houston-Villa in Atlanta zu einer Dinner-Party geladen, wo sie die Liebesgerüchte gestanden. Trotz aller Kritik stellte Bobbi klar, dass sie heiraten könne, wen sie wolle ...

Diashow: Fans trauern um Whitney Houston