Ice-T & Coco: Bleiben sie kinderlos?

Schock-Diagnose

Ice-T & Coco: Bleiben sie kinderlos?

Cocos schlechter Gesundheitszustand verhindert Schwangerschaft.

Seit mittlerweile zehn Jahren sind Rapper Ice-T (54) und seine Popo-Coco (32) nun verheiratet, erneuerten gerade bei einer zweiten Hochzeit ihr Ehe-Gelübte. Doch auf eine Sache haben wir bis jetzt vergebens gewartet: Nachwuchs - und vielleicht ist es auch gut, dass das Model noch nicht schwanger wurde. Denn wie sie gerade erfahren hat, ist ihr Gesundheitszustand besorgniserregend.

Kranke Coco
In der Reality-Show des Paares klagte Coco kürzlich über Übelkeit und Unwohlsein. Ein Verdacht drängte sich auf: Könnte das Busen-Wunder eventuell schwanger sein? Schnell wurde ein Test gemacht, das Ergebnis fiel negativ aus. Doch Cocos Beschwerden ließen ihr keine Ruhe, sie  beschloss, zum Arzt zu gehen. Nach einer genauen Untersuchung erfuhr sie: Extremer Bluthochdruck und Herzinfarktgefahr. Ihr derzeitiger Gesundheitszustand würde es darüber hinaus unmöglich machen, ein Kind auszutragen.

Sport & Diät
Ein Schock für die Blondine, die jetzt ihren Lebenswandel drastisch umkrempeln will. Denn sollte sie sich entscheiden, schwanger zu werden, wäre es gefährlich für sie und das Baby. Ab sofort wird sie deswegen mehr Sport betreiben und eine Diät machen.

Diashow: Ice-T und Po-Wunder Coco: Zweite Hochzeit FOTOS

Ice-T und Po-Wunder Coco: Zweite Hochzeit FOTOS

×