Jennifer Aniston

Wow, scharf

Jennifer Aniston: Heißes Nippel-Shooting

Die 49-jährige Schauspielerin gibt sich stark und sexy.

Kein Glück in der Liebe, dafür im Beruf gefragt wie eh und je: Schauspielerin  Jennifer Aniston  kann sich trotz ihres in Hollywood als hoch geltenden Alters von 49 Jahren nicht beklagen. Jetzt ist sie der Coverstar der US-Elle. Bei dem Fotoshoot zeigt sie ihren schönen Körper, wird von der Fotografin Zoey Grossmann aber nicht darauf reduziert, sondern als starke Frau inszeniert.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

#JenniferAniston on staying off social media: “The one thing I have is maintaining this little circle of sanctity that’s my own. If I’m sitting here posting something about my dogs or I’m Boomeranging my coffee mug in the morning, that’s just giving away one more piece of something that is mine.” Link in bio for ELLE’s full January 2019 cover story. ELLE January 2019 credits:⁣ Cover star: #JenniferAniston⁣ Editor-in-chief: @ninagarcia⁣ Photographer: @zoeygrossman⁣ Chief photography director: @alixbcampbell ⁣ Design director: @mhoopsdesign ⁣ Stylist: @edmondalison⁣ Makeup: @gucciwestman⁣ Hair: @mrchrismcmillan⁣ Nails: #MiwaKobayashi⁣ Wearing: @tomford, @jacquesmariemage

Ein Beitrag geteilt von Elle Magazine (@elleusa) am

 

Starke Ansagen

Und diesen Eindruck bestätigt sie auch im Interview. Sie meint über Lebenssituationen: "Wir leben noch in einer Gesellschaft, die Frauen vermittelt: In diesem Alter solltest du verheiratet sein. In diesem Alter solltest du Kinder haben. Das ist ein Märchen... Das Ideal des Glücklichseins ist doch ein anderes als in den 50er-Jahren." 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

#JenniferAniston on her past marriages: “My marriages, they’ve been very successful, in [my] personal opinion. And when they came to an end, it was a choice that was made because we chose to be happy, and sometimes happiness didn’t exist within that arrangement anymore. At the end of it, this is our one life and I would not stay in a situation out of fear. To stay in a marriage based on fear feels like you’re doing your one life a disservice.” Link in bio for ELLE’s full January 2019 cover story.⁣ ⁣ ELLE January 2019 credits:⁣ Cover star: #JenniferAniston⁣ Editor-in-chief: @ninagarcia⁣ Photographer: @zoeygrossman⁣ Chief photography director: @alixbcampbell ⁣ Design director: @mhoopsdesign ⁣ Stylist: @edmondalison⁣ Makeup: @gucciwestman⁣ Hair: @mrchrismcmillan⁣ Nails: #MiwaKobayashi⁣ Wearing: @gucci, @cartier

Ein Beitrag geteilt von Elle Magazine (@elleusa) am

 

Über Nachwuchs

Auch über das von der Presse immer viel diskutierte Thema des Nachwuchses äußert sie sich offen: "Manche Menschen sind dafür gemacht, Ehefrau und Mutter zu sein und Babys zu haben. Ich weiß nicht, ob das wirklich perfekt zu mir passt. Wer weiß, was die Zukunft bezüglich Kinder und einer Beziehung mit sich bringt." Sie streicht heraus, dass es die moderne Wissenschaft heute leider macht, sich später zu entscheiden.

Ihre Partner

Über ihre Ehen mit Brad Pitt (von 2000 bis 2005) und  Justin Theroux  (2015-2017) meinte Aniston, dass sie erfolgreich waren. "Und als sie ihr Ende fanden, war dies immer eine bewusste Entscheidung, weil wir uns entschieden, glücklich zu sein."