Jennifer Lawrence

Im Hotelzimmer

Lawrence: Peinliches Erlebnis mit Sex-Toys

Als Scherz schickte ihr jemand Unmengen an Sexspielzeug aufs Zimmer.

Oscar-Preisträgerin Jennifer Lawrence (23) hat kürzlich einen peinlichen Moment in einem Hotel erlebt - es ging um Sexspielzeug, wie sie in der US-Talkshow Conan erzählte. "Als Scherz hatte mir jemand eine große Zahl von Sextoys geschenkt", sagte die 23-Jährige. "Als das Zimmermädchen kam, habe ich sie schnell unter das Bett geschoben."

Vom Zimmermädchen "entlarvt"
Als sie später wieder das Zimmer betrat, bekam die Schauspielerin einen großen Schrecken: "Alle lagen fein säuberlich aufgereiht auf meinem Nachttisch." Der 23-Jährigen sei der Zwischenfall so peinlich gewesen, dass sie eigentlich einen Zettel mit der Aufschrift "gehören mir nicht" oder "als Witz gekauft" hinterlassen wollte.

Diashow: Sexy Lawrence bei "Hunger Games"-Premiere

Sexy Lawrence bei "Hunger Games"-Premiere

×