Prinz William und Kate

Dienst & Hausarbeit

Prinz William und Kate: Zurück im Alltag

Gut versteckt: Sie verbrachten ihr geheimes Wochenende zu Hause!

Endlich! Nach ihrer Märchenhochzeit und all den anstrengenden Vorbereitungen können Prinz William und Gattin Kate wieder in ihren Alltag zurückkehren. Ganz zurückgezogen, auf der Insel Anglesey, führen sie ein einfaches Leben. Will dient in der Royal Air Force, Herzogin Catherine ist Hausfrau.

Diashow: Hier werden William & Kate leben

Im Sommer 2011 werden Prinz William und Kate Middleton heiraten. Nach der Hochzeit werden sie auf Anglesey leben.

Die Insel liegt im Norden von Wales.

William ist dort bei der Luftwaffe stationiert.

Anglesey ist wunderschön und sehr ruhig.

Ein Bahnhofsschild - Llanfairpwllgwyngyllgogerychwyrndrobwllllantysiliogogogoch ist ein Dorf auf der Insel.

70.000 Menschen leben auf der Anglesey.

Die Insel ist durch Brücken mit dem Festland verbunden.

William und Kate verbrachten dort schon die letzten Monate. Sie bewohnen ein gemietetes Cottage.

Ja, es gibt auf Anglesey auch einen Spar.

Erster Arbeitstag
Gestern trat der Herzog von Cambridge den Dienst wieder an, so die britische Sun. "Er ist zurück bei der Arbeit", erzählt ein Kollege, "Es ist 'business as usual' für William. Ein normaler Arbeitstag, naja, so normal wie möglich."

Die Frau Flug-Leutnant Wales widmet sich unterdessen ganz ihrem Leben als Ehefrau eines RAF-Piloten .

Kuschel-Wochenende
Nach der Hochzeit war dem Paar ein ruhiges Wochenende vergönnt. Am Samstag flogen die beiden mit dem Helikopter an ein streng geheimes Ziel. Die Zeitschrift Us Weekly will jetzt das Rätsel um den Liebes-Kurzurlaub gelöst haben! Will und Kate kehrten im Anschluss an die Feierlichkeiten in ihr Haus auf Anglesey zurück: Dort verbrachten sie drei kuschelige Tage hinter verschlossenen Türen.

Diashow: Die hundert besten Bilder der Hochzeit

Das perfekte Versteck!

Lesen Sie auch