Daniela Katzenberger

Wenn Sophia das hört...

Katzenberger: "Baby sah aus wie Gremlin"

Daniela war sich nicht sicher, ob sie schönes Baby bekommen wird.

Das Geheimnis um das Aussehen ihres Babys hat Daniela Katzenberger bereits gelüftet. Ob die kleine Sophia mehr nach ihrem Papa oder der Mama kommt, wird sich erst in den nächsten Monaten und Jahren herausstellen. "Die meisten Leute, die die Kleine jetzt gesehen haben, sagen, dass sie mir ähnlich sieht", verrät der stolze Papa Lucas Cordalis. "Ich bin sicher, gang ganz viele Eigenschaften und Aussehensmerkmale von Daniela werden auch zu sehen sein", fügt er im Interview mit Bunte.de noch hinzu.

Skeptisch
Doch lange war sich die Blondine nicht sicher, ob sie auch ein hübsches Baby zur Welt bringen würde. Bei einem der letzten Ultraschall-Fotos vor der Geburt war die 28-Jährige vom Aussehen ihres Kindes etwas überrascht - und auch schockiert. "Zwei Wochen vor ihrer Geburt haben wir ein hochaufgelöstes Foto von ihr beim Frauenarzt bekommen und da hab ich mir gedacht 'Oh Gott, wie sieht denn das Kind aus?' Wie so ein Gremlin. So einen komischen Mund, die Nase ganz riesig und klitzekleine Augen. Als sie auf die Welt gekommen ist, hab ich erstmal geguckt, wie sie aussieht", lacht Daniela Katzenberger heute darüber. Zum Glück waren die Bedenken des Reality-Stars völlig unberechtigt. Baby Sophia ist entzückend.