Kelly Osbourne

Was fehlt ihr?

Kelly Osbourne: "Kampf gegen den Tod"

Artikel teilen

Sorge um Kelly: Sie schickt erschreckende Nachricht aus Krankenhaus.

"Ich fühle mich nicht wohl", konnte Kelly Osbourne gerade noch sagen, bevor sie während der Aufzeichnung ihrer Show Fashion Police bewusstlos zusammenbrach und eine Krampfanfall erlitt. Ein Arzt, der zufällig im Publikum saß, eilte ihr zur Hilfe. Kurz darauf wurde Kelly mit der Rettung ins Krankenhaus gebracht. Seither herrscht Rätselraten über ihren Zustand. Epilepsie, vermuteten die Mediziner Insider-Berichten zufolge. Doch ein neuer Twitter-Eintrag der 28-Jährigen gibt noch mehr Anlass zur Sorge. "Mein Leben ist wie eine Folge von Dr. House", schrieb Kelly, "Der bevorstehende Kampf gegen den Tod und die ständige Angst in den Augen der anderen."

Das klingt sehr ernst.

Noch ein Anfall
Weitere Informationen gab sie bislang nicht heraus. Doch das US-Magazin People will erfahren haben, dass die Tochter von Rocker Ozzy Osbourne nach ihrer Einlieferung einen zweiten Anfall erlitten hat. "Sie müsse noch viele Test machen", hieß es vor einigen Tagen auf dem Promi-Portal.

Für die Osbournes ist das schon der dritte schwere Schlag innerhalb kurzer Zeit. Kellys Bruder Jack erhielt vor einigen Monaten die Schock-Diagnose Multiple Sklerose, Mama Sharon ließ sich auf Angst vor einer weiteren Krebserkrankung (vor zehn Jahren kämpfte sie erfolgreich gegen Darmkrebs) beide Brüste amputieren. Zuvor hatte sie erfahren, dass sie das "Brustkrebs-Gen" in sich trägt.

Wir wünschen gute Besserung!

Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

1. Juli: Roc und Roe, die Zwillinge von Mariah Carey, führen ein Leben in Saus und Braus. Kein Wunder, dass Töchterchen Monroe (so ihr voller Name) schon eine richtige Diva ist. Und Mariah ist stolz drauf...

30. Juni: Selbst ist die Frau. "Victoria's Secret"-Engel Doutzen Kroes setzt bei der Einrichtung des Kinderzimmers für ihr ungeborenes Baby ganz auf ihre eigenen Fähigkeiten. Die hat ja ungeahnte Talente!

26. Juni: "Wie findet ihr meinen Look?", will Paris Hilton auf Instagram wissen. Die ehrliche Antwort: Da fehlt doch noch was! Zum Glück will sie so nicht auf die Straße, sondern "nur" zum Videodreh. Solange es ihr gefällt...

25. Juni: Elisabetta Canalis will hoch hinaus... Oder sucht sie nur nach der perfekten Position, um ihren Bikinibody in Szene zu setzen?

24. Juni: Vanessa Hudgens kann auch mit der schönsten Kulisse nicht davon ablenken, dass sie auf ihrem Selfie das berühmt-berüchtigte Duckface macht. Total out!

23. Juni: Mmhh...dieser Anblick ist wirklich zum Anbeißen. Ohne Shirt gefällt uns Mario Balotelli schon am besten. Das sieht seine Verlobte Fanny Neguesha wohl auch so und postete diesen sexy Schnappschuss ihres Liebsten.

19. Juni: Lewis Hamilton bringt sich noch schnell für den Formel 1-GP in Spielberg in Form.

18. Juni: Cara Delevingne zeigt ihre Melonen.

17. Juni: Kelly Brook strahlt übers ganze Gesicht. Sie genießt den Frühsommer - und die Sonne. Da fühlt die Britin sich fast wie im Himmel.

3. Juni: Irina Shayk hat sich mit zwei feschen Freundinnen ein bisschen Spa gegönnt. Danach gibt's für die perfekte Bikinifigur natürlich Smoothies und gesunde Salate.

26. Mai: Wenn Milla Jovovich in der Küche loslegt, sollte man besser in Deckung gehen. Die Schauspielerin schwingt die Messer!

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo