Kardashian Unfall

Schock nach Party

Khloe, Kylie, Kim und North: Autounfall!

2 Wochen nach Bruce Jenners Horrorcrash hat's seine Töchter erwischt.

Liegt ein Fluch auf den Kardashians? Nur zwei Wochen nach dem Horrorunfall von Bruce Jenner, bei dem eine Frau ums Leben kam, Hatten jetzt auch Kim, Khloe, Kylie und Baby North einen Unfall, der ihr Auto von der Fahrbahn schleuderte. Was war passiert?

 

© Instagram
Kardashian Unfall
× Kardashian Unfall


"#Schneesturm im Anmarsch, Wir sind fertig! #letzteRunde"
Dieses Bild teilte Kim kurz vor ihrem Unfall.
Foto: twitter.com

 

Fahrbahn komplett vereist
Khloe saß am Steuer, Kylie und Kim mit Baby North waren ebenfalls im Auto. Sie hatten den Geburtstag eines guten Freundes gefeiert, waren mit ihm Skifahren in Bozeman, Montana, und gerade auf dem Weg zurück. Die Autobahn war vereist, und eins führte zum anderen. Ein Lastwagen kam entgegen, wirbelte Schnee auf, Khloe konnte nichts mehr sehen und rutschte in diesem Moment auf der Fahrbahn, das Auto drehte sich mehrmals und landete schließlich im Straßengraben.
 

 

© Instagram
Kardashian Unfall
× Kardashian Unfall


„Danke Gott, dass du uns beschützt hast!“ Dieses Bild postete Kim nach dem Unfall.
Foto: Instagram

 

Glück im Unglück
Nur kurze Zeit später postete Kim auf Instagram ein Bild der Montana-Landschaft und betitelte es „Danke Gott, dass du uns beschützt hast!“ In der Tat: Alle Kardashian-Jenner-West-Mädels haben den Unfall ohne Verletzungen überstanden. Trotzdem: Das dieser Unfall auf den Tag genau zwei Wochen nach dem von Bruce passiert ist, lässt den Kardashian-Klan zittern.

Diashow: Kardashians feiern vor dem Unfall Geburtstag

Vor dem Unfall feierten die Kardashian-Mädels den Geburtstag ihres Freundes Jonathan.

Jonathan Cheban ist der Chef und Gründer der Unterhaltungswebsite TheDishh.com

Auch von den Feier postet Kim ein Selfie.

Jonathan und Khloe genießen ein Stück Torte. Nur kurze Zeit später passiert der Unfall.