"Let's Dance": Carmen Geiss ist raus

Nach dem Halbfinale

"Let's Dance": Carmen Geiss ist raus

Nach drei punkteschwachen Tänzen gibt es für die Millionärsgattin keinen Finaleinzug.

Was für ein spannendes Halbfinale. Nachdem Alexander Klaws zu seiner alten Form zurückgefunden hatte, war es am Ende fast klar, dass die Entscheidung eigentlich nicht zwischen drei Paaren, sondern höchstens zwischen zweien fallen würde. Und so war es schlussendlich auch. Der Musicaldarsteller erwies sich nicht nur als Liebling der Jury, sondern auch des Publikums. In den finalen Minuten hieß es Zittern für die Damen.

Diashow: "Let's Dance": Das war das Halbfinale

"Let's Dance": Das war das Halbfinale

×

    Können vs. Sympathie
    Hier war jedoch alles möglich. Die ehemalige Eiskunstläuferin Tanja Szewczenko hatte zwar eindeutig das Können auf ihrer Seite, doch Carmen Geiss die Sympathie. Ihr eifriger Fanclub hatte schon einige Male zuvor bewiesen, dass seine Mitglieder bereit sind, sich für die 49-Jährige die Finger wundzurufen.

    Kampf der Giganten
    Zum Schluss siegte aber dann doch das größere Talent. Das bedeutet aber gleichzeitig, dass sich die Zuschauer auf ein extrem nervenaufreibendes Finale am nächsten Freitag, dem 30, Mai gefasst machen können. Denn was Jurysympathien und tänzerisches Können angeht, sind sich Tanja und Alexander ebenbürtig. Klar ist: Das wird ein Kampf der Giganten.

    Alexander Klaws ist auch klarer Favorit in unserem Voting. Stimmen Sie ab. Wer soll "Let's Dance" gewinnen?

    Nächste Seite: Der oe24-Ticker zum Nachlesen.

    23:02 Uhr Und Alexanders Gegnerin im Finale am kommenden Freitag ist Tanja Szewczenko.

    22:59 Uhr Alexander Klaws und Isabel Edvardsson sind wie es kaum anders zu erwarten war, weiter.

    22:59 Uhr Zittern müssen wie erwartet Carmen und Christian.

    22:55 Uhr Sylvie Meis kehrt mit dem Ergebnis in den Ballroom zurück.

    22:51 Uhr Die Anrufzeit ist vorbei. Jetzt heißt es gespanntes Warten auf das Ergebnis.

    22:36 Uhr Die Jury hat gesprochen. Jetzt ist das Publikum dran. Wenn es nach den Juroren geht, dann geht Carmen Geiss, doch Fangemeinde des schrillen TV-Stars könnte für eine Überraschung sorgen.

    22:34 Uhr Der Punkteendstand lautet damit folgendermaßen:

    Carmen und Christian: 85 Punkte
    Tanja und Willi: 73 Punkte
    Alexander und Isabel: 52 Punkte

    22:32 Uhr Alexander Klaws führt im Jury-Voting. Wer ist Ihr Favorit?

    Wer soll Let's Dance gewinnen?

    22:31 Uhr Nun bekommen noch alle drei Punkte.

    Carmen und Christian: 19 Punkte
    Tanja und Willi: 25 Punkte
    Alexander und Isabel: 27 Punkte

    22:28 Uhr Ok, großes Zittern vor dem Urteil von Llambi. Doch er fand alle gut! Sogar für Carmen Geiss hat er lobende Worte übrig.

    22:27 Uhr "Es war unterschiedlich", muss auch Motsi zugeben. Trotzdem war sie begeistert. Vor allem von Alexander.

    22:26 Uhr Jorge fand es wohl auch etwas "chaotisch".

    22:24 Uhr Naja komplett synchron sieht natürlich anders aus, vor allem Carmen tanzt gerne ein bisschen im eigenen Stil. Im Großen und Ganzen sieht es doch sehr ordentlich aus.

    22:23 Uhr Jetzt geht es weiter mit dem Dance-Off. Alle Paare müssen zusammen auf den Dancefloor und zu Helene Fischers "Atemlos durch die Nacht" einen Cha-Cha-Cha tanzen. Dabei ist es extrem wichtig, dass die Choreographie synchron ist. Eine echte Herausforderung!

    22:07 Uhr Von Joachim Llabmi gibt es zur Feier des Tages sogar Blumen.

    22:05 Uhr Wow, was für ein Hammertanz. Sehr emotional und mit ganz viel Klasse beendet Motsi Mabuse ihre professionelle Tanzkarriere. Die Südafrikanerin kann ihre Tränen nicht mehr zurückhalten.

    22:00 Uhr Nun ist die Jury an der Reihe. Motsi Mabuse wird zum letzten Mal auf einem großen Tanzparkett zu "My Immortal" tanzen. Ein bewegender Augenblick.

    21:48 Uhr Nach diesem Paso Doble brennt die Luft und auch die Punktetafeln: 29 Punkte. Wenn Jorge gekonnt hätte, dann hätte er sogar 20 gegeben. Da hat scheinbar jemand nur noch Augen für Alexander Klaws Bauchmuskeln.

    21:45 Uhr Jorge Gonzalez freute sich besonders über den Oben-Ohne-Moment. Der Kubaner hatte einen richtigen "Höhepunkt".

    21:44 Uhr Motsi Mabuse: "Sensationell! Ich habe in Let's Dance noch nie so einen Paso gesehen."

    21:43 Uhr  Joachim Llambi: "Man muss da gar nicht viel dazu sagen! Du hast hier alles gegeben."

    21:39 Uhr Wow, Alexander startet oben ohne. Doch dann muss er doch die Jacke anziehen. Zum Schluss gibt es eine (gespielte) Ohrfeige für den Musicaldarsteller.

    21:38 Uhr Auch Alexander und Isabel versuchen sich an einem Paso Doble. Der Song dazu ist "Song 2" von Blur. Bei den Proben ging es ja richtig schlagfertig zu.

    21:35 Uhr Nun kommen noch die Eltern von Alexander Klaws zu Wort. Die sind vor allem immer mit ihrem Sohn aufgeregt.

    21:34 Uhr Die guten Urteile der Jury schlagen sich auch in den Punkten nieder: 27 Punkte für den Paso Doble von Tanja und Willii.

    21:32 Uhr Als "finalswürdig" stuft es Llambi ein.

    21:31 Uhr Tanja hat es vor allem geschafft, Motsi "mitzunehmen".

    21:30 Uhr Jorge Gonzalez ist angetan. Er fand es "richtig, richtig, richtig gut".

    21:27 Uhr Ein Paso Doble zu "Frozen" von Madonna soll Tanja und Willi den Einzug ins Finale sichern.

    21:24 Uhr Tanja Szewczenkos Mann sitzt als moralische Unterstützung im Publikum und streut ihr Rosen. "Für mich ist sie die Siegerin, egal was passiert", so Norman Jeschke.

    21:23 Uhr Punktevergabe: Mit 20 Punkten immerhin 7 mehr als beim ersten Tanz.

    21:22 Uhr "Es war ganz toll", so kann sich Gonzalez nur anschließen.

    21:21 Uhr "Super Tanz", so die Südafrikanerin Motsi.

    21:19 Uhr Diesmal könnte Carmen Geiss sogar noch mal tanzen. Sogar Llambi muss zugeben: "Das war super."

    21:17 Uhr Carmen Geiss und Christian Polanc tanzen Contemporary zu "Wicked Game". Ganz in Weiß und barfuß geht es zur Sache.

    21:16 Uhr Nun geht es auch schon in die zweite Runde.

    21:04 Uhr Jetzt gibt es noch Punkte. Alexander und Isabel können großartige 29 Punkte absahnen. Damit führen sie auch im Zwischenstand.

    21:02 Uhr "Das ist wieder die Leistung, die wir gewohnt sind", urteilt der große Kritiker der Jury, Joachim Llambi.

    21:01 Uhr Auch Motsi Mabuse ist begeistert. "Go Alex, go Alex!", heißt es von ihr.

    21:00 Uhr "Der Chico is back!", so das euphorische Urteil von Jorge.

    20:58 Uhr Standing Ovations vom Publikum.

    20:56 Uhr Wie schweben soll es aussehen. Das, was die beiden da vorführen kommt dem doch schon ziemlich nah.

    20:53 Uhr Langsamen Walzer zu "Stand By My Woman" gibt es jetzt gleich von Alexander Klaws und seine Tanzpartnerin Isabel Edvardsson. Ob er nun seine vielbekritelte "verlorene Leichtigkeit" wiederfindet?

    20:52 Uhr Trotzdem gibt es 21 Punkte von der Jury. Ein Abstieg zu letzter Woche, aber Tanja ist nicht unzufrieden.

    20:51 Uhr Auch Jorge war es etwas zu hektisch, er hat es leider nicht "gefuhlt" [sic!].

    20:50 Uhr "Mehr Ruhe", will Motsi - natürlich im Körper.

    20:49 Uhr Llambi war es "zu gewaltätig und zu karatemäßig". Tangofeeling, wie er es gerne hätte, war es nicht. Hartwich zufolge war das mit Willi vielleicht eher "Tango Austria".

    20:48 Uhr Geschafft! Im wahrsten Sinne des Wortes.

    20:45 Uhr Zackig und mit tollen Hebefiguren startet das Tanzpaar. Sogar einen Spagat legt die ehemalige Eiskunstläuferin aufs Parkett. Applaus aus dem Publikum.

    20:41 Uhr Tanja Szewczenko und  Austro-Tanzprofi Willi Gabalier sind die nächsten. Mit einem Tango zu "Too Close" von Alex Clare. Der Tango hat bisher allen Paaren, die sich an ihn gewagt haben, das Weiterkommen gekostet. Doch nach den unglaublichen 30 Punkten vom letzten Mal, hat Tanja sehr viel Elan. Wenn es eine kann, dann wohl sie.

    20:32 Uhr Nur 13 enttäuschende Punkte für Carmen Geiss und Christian Polanc.

    20:29 Uhr "Ein bisschen Bernhard Brink ist wieder auf der Tanzfläche", so das niederschmetternde Urteil von Joachim Llambi.

    20:28 Uhr Motsi fans es immerhin "interessant". Hin und wieder habe sie den Grundrhythmus sogar geschafft. Doch sie zollt Carmen auch Respekt für die ganzen schwierigen Schritte.

    20:27 Uhr Alles hat gut geklappt, auch wenn Carmen ziemlich außer Atem ist. Die Jury ist jedoch nicht außer Atem. Jorge Gonzalez hatte wohl etwas Angst, dass Carmens Brüste sich beim Shimmy selbstständig machen könnten. "Viele Koordinationsschwierigkeiten", so Jorge.

    20:24 Uhr Nun startet auch schon der feurige Samba zu "Whenever, Wherever" von Shakira. Carmens rockt schwingt richtig schön mit und sogar eine kleine Bauchtanzeinlage ist drin. Sieht doch sehr gut aus.

    20:21 Uhr Den Anfang machen gleich Carmen Geiss und Chrstian Polanc. Sie ist der "Underdog" bei Carmen Geiss. Kann ihre treue Fangemeinde sie heute noch einmal retten?

    20:20 Uhr Wir erfahren, dass sogar Jurorin Motsi Mabuse heute noch das Tanzbein schwingen wird. Da sind wir aber gespannt!

    20:18 Uhr Nun sind noch Jury und Kandidaten mit begrüßt werden dran.

    20:17 Uhr Sylvie Meis und Daniel Hartwich haben ihren Auftritt und begrüßen freudig das Publikum. Live aus dem "Schönheitsfleck von Köln" wie Hartwich meint.

    20:15 Uhr Das Halbfinale beginnt jetzt! Gestartet wird mit einer Balletteinlage. Ein Sänger und eine Sängerin singen im Duett eine Akustikversion von "Wrecking Ball" von Miley Cyrus.

    20:00 Uhr In wenigen Minuten geht es los. Beim letzten Mal musste die einzige österreichische Kandidatin, unsere Larissa Marolt das Handtuch werfen. Wer wird es diesmal sein?

    Diashow: Larissa Marolt: Ihre besten Bilder bei "Let's Dance"

    Larissa Marolt: Ihre besten Bilder bei "Let's Dance"

    ×

      19:40 Uhr In unserem Voting hat Alexander Klaws eindeutig die Nase vorn und auch sonst scheint der Sänger und Musicaldarsteller viele Fans zu haben, doch was ist Ihre Meinung? Stimmen Sie ab!

      Wer soll Let's Dance gewinnen?

      19:30 Uhr Das sind die Tänze im Halbfinale:

      Carmen Geiss und Christian Polanc

      • Contemporary zu "Wicked Game" von Chris Isaak
      • Samba zu "Whenever, Wherever" von Shakira

      Tanja Szewczenko und Willi Gabalier

      • Paso Doble zu "Frozen" von Madonna
      • Tango zu "Too Close" von Alex Clare

      Alexander Klaws und seine Tanzpartnerin Isabel Edvardsson

      •  Paso Doble zu "Song 2" von Blur
      • Langsamer Walzer zu "Stand By My Woman" von Lenny Kravitz

      Außerdem müssen sich alle drei Paare in einem Cha-Cha-Cha zu Helene Fischers Hit „Atemlos durch die Nacht“ beweisen.

      Diashow: "Let's Dance": Die besten Bilder der sechsten Show

      "Let's Dance": Die besten Bilder der sechsten Show

      ×