Millie Bobby Brown (14)

Liebes-Aus: 'Stranger Things'-Star ist wieder Single

Nach nur sieben Monaten haben sich Millie Bobby Brown (14) und Jacob Sartorius (15) getrennt.

Ende Mai dieses Jahres sorgte Serienstar Millie Bobby Brown (14) für Aufregung, als sie bei Instagram ein Foto postete, auf welchem sie beim Knutschen mit Freund Jacob Sartorius (15) zu sehen ist.

Der Popsänger stellte damals dasselbe Foto auf seine Seite. "Ich durfte nicht mal das Haus verlassen, bis ich 20 Jahre alt war", spottete ihre zehn Jahre ältere Freundin, US-Popstar Ariana Grande (24) daraufhin süffisant und spielte damit offensichtlich auf das jugendliche Alter der beiden Verliebten an. Daraufhin löschte Brown, durch ihre Rolle als "Eleven" in der Netflix-Serie "Stranger Things" bekannt ist, das Foto wieder.

© Screenshot/Instagram/milliebobbybrown
Millie Bobby Brown Jacob Sartorius
× Millie Bobby Brown Jacob Sartorius

Nun, nach nur sieben Monaten Beziehung, soll es aus sein zwischen den verliebten Teenagern. In einer Instagram-Story schrieb sie: "Die Entscheidung von Jacob und mir war komplett einvernehmlich. Wir sind beide glücklich und bleiben Freunde."

© Millie Bobby Brown/Instagram
Millie Bobby Brown Instagram
× Millie Bobby Brown Instagram


Millie Bobby Brown ist derzeit mit Dreharbeiten für die dritte Staffel der Netflix-Erfolgsserie "Stranger Things" beschäftigt.