Hunziker: "Meine Arbeit ist Vergnügen"

Job & Kind

Hunziker: "Meine Arbeit ist Vergnügen"

Sie wehrt sich gegen die Vorwürfe, schon so bald nach Geburt wieder zu arbeiten.

Bereits vier Tag nach der Geburt ihrer Tochter Sole trat Michelle Hunziker schon wieder im italienischen TV auf und sorgte damit für Empörung bei vielen anderen Promi-Müttern, die nicht verstehen können, wie die Blondine es übers Herz bringen kann, ihr neugeborenes Mädchen auch nur für eine Sekunde der Arbeit wegen zu verlassen. Nun äußerte sich Michelle zu den Vorwürfen. Ihr Moderations-Job sei nicht wie ein normaler Beruf und mache ihr zudem auch noch viel Spaß.

Diashow: Michelle Hunziker und Sole verlassen Spital

Michelle Hunziker und Sole verlassen Spital

×

    Rechtfertigung
    "Was ich mache, ist keine Arbeit, sondern Vergnügen. Eine andere Arbeit, die acht Stunden dauert, würde ich niemals machen. Ich will ja meine Tochter genießen," wird sie von der Website leggo.it zitiert. "Mutterschaft ist mir heilig, ich war ja schon mit 18 eine Mutter," meinte sie weiter und wehrt sich somit gegen die Vorwürfe ihrer deutschen Kolleginnen.  Hunziker war sogar schon am Tag, nachdem ihr Baby auf die Welt kam, wieder in ihrer Sendung Striscia la notizia zu sehen - jedoch nur in einer Live-Zuschaltung. Doch die Fans der Show mussten nicht lange darauf verzichten, ihren Liebling wieder voll in Action zu sehen. Einige konnten ihren Augen wohl kaum trauen, als eine superschlanke und gewohnt fröhlich strahlende Michelle nach vier Tagen wieder über den Bildschirm hüpfte.

    Was ihre Fans freute, erregte die Gemüter der Promis. "Vier Tage nach der Geburt meines Kindes war die Filmpremiere eines Filmes, in dem ich mitgespielt habe. Der Verleih hat alles versucht, um mich zu überreden, wenigstens kurz bei der Premiere vorbeizuschauen, aber nichts lag mir zu dem Zeitpunkt ferner als das," erzählte beispielsweise Moderatorin Collien Ulmen-Fernandes, zwischen deren Sätzen bereits leichte Kritik zu lesen ist.

    Diashow: Michelle Hunziker & Tomaso: Ihre Liebe in Bildern

    Michelle Hunziker & Tomaso: Ihre Liebe in Bildern

    ×