Mike Tyson

Dafür bot er 10.000 Dollar

Mike Tyson wollte gegen Gorilla kämpfen

Box-Legende Mike Tyson verriet einen absurden Wunsch.

Ende der 80er-Jahre kam ihm bei einem Zoo-Besuch eine merkwürdige Idee: Er bot einem Aufseher 10.000 Dollar, wenn er ihm dafür den Gorilla-Käfig öffnet.

Tyson wollte auf einschüchternden Silberrücken einschlagen

Im Gehege waren mehrere Gorillas, und einer von ihnen, ein großer Silberrücken-Gorilla, bedrohte die anderen Tiere. Tyson bat um die Öffnung des Käfigs, damit er seine Kräfte mit dem Gorilla messen kann. Der Aufseher lehnte das Angebot ab.

Der 52-jährige Tyson gilt eigentlich als großer Tierfreund und hält selbst Tiger und Tauben.