Morissette: Wirbel um nackten Babybauch

Schwanger unter Wasser

Morissette: Wirbel um nackten Babybauch

So freizügig setzt die Sängerin auf Instagram ihre Kugel ins Szene.

Die kanadische Sängerin Alanis Morissette (42/ "Ironic") hat sich nackt unter Wasser mit einem runden Babybauch fotografieren lassen. "Du musst in der Gegenwart von Ladies besonders sanft sein, weil sie die nützlichsten Menschen auf der Welt sind, weil sie Menschen machen", zitierte Morissette ihren fünf Jahre alten Sohn Ever Imre zu dem Bild auf Instagram.

Das sagen die Fans

Schwerelos schwebt sie völlig hüllenlos im Pool, nur ihre Brüste bedeckt sie mit ihren Händen und sieht äußerst zufrieden aus. Der Größe der Babykugel nach zu urteilen kann es nicht mehr lange dauern, bis das zweite Kind der Sängerin zur Welt kommt. Die Fans sind jedenfalls total begeistert von dem Schnappschuss. "Atemberaubend", "Wunderschön" oder "Unglaubliches Foto", kommentieren die Leute auf Instagram.

Morissette ist seit 2010 mit dem sechs Jahre jüngeren Rapper Souleye (Mario Treadway) verheiratet und derzeit mit ihrem zweiten Kind schwanger. Die Schwangerschaft hatte sie bereits im Februar in einem Video publik gemacht.

© Instagram

(c) Instagram