Romantische Tage am Strand: Paris Hilton und ihr Freund River Viiperi haben sich in den Liebesurlaub auf Hawaii verabschiedet und genießen dort die traute Zweisamkeit. Naja, fast... Denn ohne Paparazzi läuft bei Paris gar nichts. Man will schließlich im Gespräch bleiben!

"Seht her, ich mache Urlaub"

Paris Hilton: Liebesgrüße aus Maui

DIASHOW: Das It-Girl und ihr Toyboy River Viiperi suchen Romantik.

Wenn Paris Hilton (32) eine Reise tut, dann soll das die ganze Welt wissen. Schon Tage vor ihrer Ankunft auf der paradiesischen Insel Maui (Hawaii) unterrichte sie ihre Fans via Instagram über ihre Reisepläne. "Ich kann es kaum erwarten mit River Viiperi wieder zum Tauchen zu gehen", schrieb sie unter Fotos aus dem letzten Jahr oder auch: "Ich kann es kaum erwarten mit River Viiperi in den Kletterseilpark zu gehen." Und selbstverständlich postete sie auch ein Bild, das sie innig am Strand zeigt: "Ich kann es kaum erwarten, das zu machen..."

Urlaub mit Fotografen
Nun sind die beiden also angekommen, um ein paar romantische Tage am Strand zu verbringen. Von trauter Zweisamkeit kann aber keine Rede sein. Denn Paris und ihr künftiger Ehemann (sie will ihn möglichst bald heiraten) wurden von den ortsansässigen Paparazzi bereits erwartet. Die lesen ihre Posts nämlich auch...

Diashow: Paris Hilton: "Romantik"-Urlaub mit River Viiperi

Paris Hilton: "Romantik"-Urlaub mit River Viiperi

×

    Gestört fühlt Paris Hilton sich von den Fotografen, die sich um sie scharen wohl kaum. Im Gegenteil: Selbstvermarktung ist ihr Leben...

    Diashow: Paris Hilton wieder in Party-Laune in Cannes

    Paris Hilton wieder in Party-Laune in Cannes

    ×