50 Cent

Insolvenz sieht anders aus

Pleite? 50 Cent posiert mit Geld-Berg

Wer sich schon immer fragte, ob Rapper mit Geld spielen: Ja, tun sie!

Im Juli sorgte 50 Cent für Schlagzeilen, als der eigentlich millionenschwere Rapper Privatinsolvenz anmeldete. Aber wir haben uns ja schon gedacht, dass er gar nicht so pleite ist, wie er tut. Auf zwei Instagram-Schnappschüssen posiert der Musiker nun mit seinen Bergen an Dollar-Scheinen, wie es echte Rapper eben tun.

© Instagram
50 Cent
× 50 Cent

(c) Instagram

Auf Bild Nummer eins liegt der 40-Jährige beim Fernsehen im Bett, rund um ihn sind Geldpäckchen verstreut. Auf einem anderen formt er mit den Banknoten das Wort "Broke", dt. "pleite" und macht sich lustig über die Leute, die wirklich glauben, er hätte all seine Millionen durchgebracht.

Auch einen kurzen Videoclip hat 50 Cent aufgenommen und auf Instagram gestellt. Er liegt schlafend im Bett, wacht auf uns sieht seine Beine nicht, weil sie unter dem Geldhaufen begraben sind. Sehr lustig, 50 Cent! Wer sich also schon immer gefragt hat, ob Rapper wirklich dem Klischee entsprechend mit ihrem Geld spielen. Ja, tun sie!

© Instagram
50 Cent
× 50 Cent

(c) Instagram