Rache für Seitensprung?

Rafael: Betrog er Sylvie mit Kollegin?

Rafael van der Vaart soll eine heiße Affäre mit Nikkie Plessen gehabt haben.

Die Ehe von Rafael und Sylvie van der Vaart gehört zwar schon der Vergangenheit an, trotzdem kommen immer wieder neue Gerüchte ans Tageslicht. Das niederländische Magazin Privé behauptet nun, nicht nur Sylvie hätte Rafael mit einem anderen Mann betrogen, auch der Star-Kicker soll während seiner Ehe mit der Blondine eine heiße Affäre mit einer Kollegin seiner Ex-Frau gehabt haben.

Seitensprung?
Auf die Hochzeit einer gemeinsamen Freundin sei auch Nikkie Plessen (28) eingeladen gewesen, mit der Rafael auf der anschließenden Party heftig geflirtet haben soll. "Je später es wurde, desto näher kamen sich die beiden," verriet ein Insider dem Magazin. Während sich die Gäste - darunter auch Sylvie - zu später Stunde in ihre Zimmer begaben, seien Nikkie und Rafael noch länger geblieben und "nach einer halben Stunde saß sie bereits auf seinem Schoß," weiß ein Augenzeuge.

Kurz danach soll es zwischen den beiden, die mittlerweile halb entkleidet waren, auf der Terrasse heiß hergegangen sein. Doch damit soll es nicht vorbei gewesen sein. "Die Affäre zwischen Rafael und Nikkie zig sich über mehrere Monate, sie soll auch nahc London gekommen sein und sich dort mit ihm getroffen haben," erzählt ein Vetrauter.

Knapper Kommentar von Sylvie
Erst ein halbes Jahr zuvor beichtete Sylvie ihrem Mann die Romanze mit dem Piloten Balazs V. Wollte sich Rafael, der nach dem Seitensprung-Geständnis der Moderatorin eine Scheidung ausschloss, etwa nur an der 35-Jährigen rächen? "Ich möchte noch immer nicht darüber reden," nimmt Sylvie knapp Stellung zu den neuen Vorwürfen. "Es geht um Rafael. Es ist an ihm, darauf zu reagieren oder nicht."

Diashow: Sylvie & Rafael van der Vaart: Ihre Ehe in Bildern