Rihanna: 150.000 Dollar Auto für Bruder

Geschwisterliebe

Rihanna: 150.000 Dollar Auto für Bruder

Die Pop-Diva schenkte ihrem führescheinlosen Bruder Nobel-Karosse.

So eine Schwester würden sich doch viel junge Burschen wünschen und das nicht nur weil sie rein optisch betrachtet ein heißer Feger ist, sondern auch spendabel. Die Rede ist hier von der 25-jährigen Pop-Diva Rihanna. Sie hat ihrem Bruder Rajad zu seinem 16- Geburtstag ein ganz besonderes Geschenk gemacht. Für einen Nobelsportwagen der Marke Mercedes ließ sie sage und schreibe 150.000 Dollar springen und überraschte somit ihr Brüderchen. Das geht aus einem Bericht des "Daily Star" hervor.

Keine Fahrerlaubnis
"Rihanna überraschte ihn mit einem schwarzen Mercedes. Er ist ziemlich protzig", das verriet ein Insider dem Magazin. Einen kleinen Haken hat die ganze Geschichte allerdings. Der gerade erst 16-Jährihge darf eigentlich noch gar nicht alleine hinter das Steuer des sündhaft-teuren Geschenks. "Er war hin und weg, auch wenn er Monate lang ohne seiner Mutter auf dem Beifahrersitz nicht fahren kann", erklärte die Quelle weiter. Es wird wohl schlimmeres geben, als mit der Mutter in einer Nobelkarosse durch die Straßen zu fahren und die Gegend dabei unsicher zu machen.

Diashow: Rihanna: Sexy Badenixe planscht auf Barbados

Rihanna: Sexy Badenixe planscht auf Barbados

×